Picpanzee logo Browse Instagram content with Picpanzee

#unteilbar

Posts tagged as #unteilbar on Instagram

17.798 Posts

#keinfussbreit #antisemitismustötet! #rassismustötet!  Rechter Terror bedroht unsere Gesellschaft! Kundgebungen und Demonstration in Berlin am 13. 10.2019.  #unteilbar #antirassismus #naziterror #antifaschismus #rechterterror #rechtsterror #anschlag #rechterterroranschlag #terroranschlag #jomkippur #neuesynagoge #synagoge #pianist #piano #igorlevit #protest #demo #berlin #politik #fotojournalismus #documentary #antifaschismus #berlinstagram #berlineransichten #berline #berlino #berlim  Rund 16.000 Menschen beteiligten sich, laut dem Veranstalter UNTEILBAR, an den Kundgebungen, einer Schweigeminute und einer Demonstration vom Bebelplatz bis zur Neuen Synagoge in der Oranienburger Straße. Anlass war der rechtsextreme  antisemitische Terroranschlag in Halle vom 9.10.19  Auf der Auftaktkundgebung sprachen mehrere Redner*innen davon, dass Rechter Terror von offizieller Seite viel zu lange verharmlost und kleingeredet wurde. Die Redner*innen wandten sich entschieden gegen die Äußerungen führender Politiker, die den Rechtsterror-Anschlag von Halle als ein „Alarmzeichen“ oder gar „unvorstellbar“ hielten. Rechten Terrorismus gibt es in Deutschland schon seit Jahrzehnten. Allein seit 1990 gab es rund 200 Todesopfer rechter Gewalt.  Viele Redner*innen wandten sich auch entschieden gegen die These eines Einzeltäters. Die Tat sei eingebunden in ein weltweites (Internet)-Netzwerk rechten Terrors und der Täter wäre nicht zuletzt durch die rassistischen und rechtsradikalen Äußerungen führender AfD-Politiker dazu ermutigt worden aus Worten Taten folgen zu lassen.  Auf der Abschlusskundgebung vor der Neuen Synagoge sprach der Pianist Igor Levit und spielte auf dem Klavier die Goldberg-Variationen. © B.Sauer-Diete/bsdphoto
#keinfussbreit #antisemitismustötet! #rassismustötet!  Rechter Terror bedroht unsere Gesellschaft! Kundgebungen und Demonstration in Berlin am 13. 10. 2019.  #unteilbar #antirassismus #naziterror #antifaschismus #rechterterror #rechtsterror #anschlag #rechterterroranschlag #terroranschlag #jomkippur #demonstration #protest #demo #berlin #politik #fotojournalismus #documentary #protestfotografie #antifaschismus #berlinstagram #berlineransichten #berline #berlino #berlim  Rund 16.000 Menschen beteiligten sich, laut dem Veranstalter UNTEILBAR, an den Kundgebungen, einer Schweigeminute und einer Demonstration vom Bebelplatz bis zur Neuen Synagoge in der Oranienburger Straße. Anlass war der rechtsextreme  antisemitische Terroranschlag in Halle vom 9.10.19  Auf der Auftaktkundgebung sprachen mehrere Redner*innen davon, dass Rechter Terror von offizieller Seite viel zu lange verharmlost und kleingeredet wurde. Die Redner*innen wandten sich entschieden gegen die Äußerungen führender Politiker, die den Rechtsterror-Anschlag von Halle als ein „Alarmzeichen“ oder gar „unvorstellbar“ hielten. Rechten Terrorismus gibt es in Deutschland schon seit Jahrzehnten. Allein seit 1990 gab es rund 200 Todesopfer rechter Gewalt.  Viele Redner*innen wandten sich auch entschieden gegen die These eines Einzeltäters. Die Tat sei eingebunden in ein weltweites (Internet)-Netzwerk rechten Terrors und der Täter wäre nicht zuletzt durch die rassistischen und rechtsradikalen Äußerungen führender AfD-Politiker dazu ermutigt worden aus Worten Taten folgen zu lassen.  Auf der Abschlusskundgebung vor der Neuen Synagoge sprach der Pianist Igor Levit und spielte auf dem Klavier die Goldberg-Variationen. © B.Sauer-Diete/bsdphoto
#keinfussbreit #antisemitismustötet! #rassismustötet!  Rechter Terror bedroht unsere Gesellschaft! Kundgebungen und Demonstration in Berlin am 13. 10. 2019.  #unteilbar #antirassismus #naziterror #antifaschismus #rechterterror #rechtsterror #anschlag #rechterterroranschlag #terroranschlag #jomkippur #demonstration #protest #demo #berlin #politik #fotojournalismus #documentary #protestfotografie #antifaschismus #berlinstagram #berlineransichten #berline #berlino #berlim  Rund 16.000 Menschen beteiligten sich, laut dem Veranstalter UNTEILBAR, an den Kundgebungen, einer Schweigeminute und einer Demonstration vom Bebelplatz bis zur Neuen Synagoge in der Oranienburger Straße. Anlass war der rechtsextreme  antisemitische Terroranschlag in Halle vom 9.10.19  Auf der Auftaktkundgebung sprachen mehrere Redner*innen davon, dass Rechter Terror von offizieller Seite viel zu lange verharmlost und kleingeredet wurde. Die Redner*innen wandten sich entschieden gegen die Äußerungen führender Politiker, die den Rechtsterror-Anschlag von Halle als ein „Alarmzeichen“ oder gar „unvorstellbar“ hielten. Rechten Terrorismus gibt es in Deutschland schon seit Jahrzehnten. Allein seit 1990 gab es rund 200 Todesopfer rechter Gewalt.  Viele Redner*innen wandten sich auch entschieden gegen die These eines Einzeltäters. Die Tat sei eingebunden in ein weltweites (Internet)-Netzwerk rechten Terrors und der Täter wäre nicht zuletzt durch die rassistischen und rechtsradikalen Äußerungen führender AfD-Politiker dazu ermutigt worden aus Worten Taten folgen zu lassen.  Auf der Abschlusskundgebung vor der Neuen Synagoge sprach der Pianist Igor Levit und spielte auf dem Klavier die Goldberg-Variationen. © B.Sauer-Diete/bsdphoto
Heute haben wir in Hanau ein starkes Zeichen gegen #antisemitismus, #hass, #rassismus und #islamfeindlichkeit gesetzt! #unteilbar #halle #synagoge #solidarität
#berlin #neukölln #kfetisch #lesung #ventilverlag #wörterbuch #wörterbuchdesbesorgtenbürgers #unteilbar
« Heute morgen fiel mir beim Flug über das Schweriner Schloss ein Wagen mit seltsamer Beschriftung auf. Gehört dem (laut Abgeordnetenhandbuch kinderlosen) Parlamentarischen Geschäftsführer der AfD-Fraktion. Darauf die Aufforderung "Unser Geld für unsere Kinder". Schwups, hatte ich die Idee zu einem Gedicht. Bitteschön. 😉 » . Repost @storchheinar .  #seligenstadtbleibtbunt! 🏳️‍🌈 ❤️ #willkommeninseligenstadt!  #wirsindantifa #antifa #afdgehörtnichtzudeutschland #deutschland2019 #deutschland #keinmenschistillegal #refugeeswelcome #liebe #freiheit #niewiederfaschismus #niewieder #bellaciao #wirsindmehr #wirbleibenmehr #unteilbar #solidarität #reconquistainternet #gemeinsamsindwirmehr #herzstatthetze #seligenstadt .
Ich möchte nicht, dass eine Religionsgemeinschaft ihren Glauben in Deutschland hinter verschlossenen Türen zelebrieren muss. Leider müssen wir 81 Jahre nach der Reichspogromnacht aber darüber nachdenken, wie wir jüdische Gotteshäuser besser schützen können. Das ist eine Schande! Und es bleibt auch eine Schande, wenn Antisemiten in deutschen Parteien eine Heimat oder zumindest eine freundliche Nachbarschaft finden. Dagegen müssen sich alle anständigen Parteien wehren: Keine Toleranz den Intoleranten! #keinfussbreit #gegenjedenantisemitismus #halle #niewieder #unteilbar @spdlandtag_bw @landtag_bw
Am Montag hat die #seebrückemagdeburg für die Erklärung Magdeburgs zum Sicheren Hafen demonstriert. In den kommenden Wochen wird im Stadtrat darüber beraten. Wir waren natürlich auch mit dabei!  #schafftsicherehäfen #seebrücke #seebrückebraunschweig #opentheports  #seenotrettungistpflicht #refugeeswelcome #wirsagenmoin #defendsolidarity #braunschweigliegtammittelmeer #braunschweig #magdeburg #nonazis #fcknzs #nazisraus #fckafd #keinmenschistillegal #keinenmillimeternachrechts #unteilbar
#zivilgesellschaft trifft #politik.  Vielen Dank an alle, die hilfreichen Austausch ermöglichten. Einfach reden: klingt einfach, ist häufig schwer, aber Grundlage von allem. ** #reden #austausch #kommunikation #connyvorort #bildung #feministin #migration #goodtimes #life #ltlsa #teilhabe #solidarität #unteilbar
Die 100. Plenarsitzung in dieser #legislaturperiode ist eröffnet. Bei der Debatte um den Bericht des Antisemitismus-Beauftragten zeigen wir klare Kante: Gegenüber allen antisemitistischen Brandstiftern darf es Null Toleranz geben!!! #keinfussbreit #unteilbar #halle #gegenjedenantisemitismus #landtag #plenum #landtagbw #debatte @blume_religionswissenschaft
Das morgige Programm stellt euch vor schwierige Entscheidungen (siehe Uhrzeiten). Aber ihr schafft das schon 😏 . . . #karlmarx #marxism #politischeökonomie #recycling #klimagerechtigkeit #unteilbar #sachsen #graffiti #workshop #gedenken #kamenzerstraße #mesopotamiawaterforum #kurdistan #bijikurdistan
Volles Haus bei unserer Veranstaltung über antirassistische Kämpfe, ihre Stärkung und die Aufgaben und Herausforderungen der Linken dabei. #unitedagainstracism zu kämpfen ist unsere Pflicht. Doch gelingt uns das? Und wenn nicht, was müssen wir ändern? Einige Antworten haben wir heute diskutiert, weitere Fragen haben wir formuliert. Vielen Dank an das Podium.  #unteilbar #rassismus #linke #leipzig #kartoffeligkeit #kritischeeinführungswochen
Wo treiben wir hin?  Wer Vaterlandsliebe als politisches Grundsatzthema hernimmt, lebt immer noch im Vorgestern und ist der AFD näher als einer nach vorne verwendeten Politik . Der Ruf nach Vaterlandsliebe  als politisches Argument scheint wieder in Volksparteien angekommen zu sein . Das ist mehr als gruselig und mehr als beängstigend.  #ewiggestrig #populismus # CDU #niewiedercdu #politik #politikversagen #ignoranz #konservativ #rechtspopulismus #gesellschaft #gegendasvergessen #wirsindmehr #unteilbar
Die Unterschiedlichkeit dieser Steine kann symbolisch auch für die Verschiedenheit der Menschen stehen. Die einen sind dick die anderen dünn, ein weiterer groß und wieder einer klein. Die Farben variieren und doch liegen sie alle friedlich am selben Strand. Geschlagen aus einem Gebirge und geformt von demselben Wasser. Dabei würde es keine Rolle spielen welchen Namen die Steine ihrem Schöpferwasser geben würden, wenn sie es könnten. Ich wünschte wir Menschen hätten die Gelassenheit der harmonisch nebeneinanderliegenden Steine, würden uns in unserer Vielfalt einfach so annehmen wie wir sind und keinen Unterschied machen, weder nach Sozialstatus noch nach Hautfarbe, Religion oder sexueller Gesinnung. Dazu gehört es die Angst vor dem Fremden zu überwinden. Ich danke Gott dafür das er uns Menschen so verschieden geformt hat, ein Strand mit einheitlichen Steinen wäre soo langweilig. #gegenrassismus #rassismus #keinmenschistillegal #goodnightwhitepride #loveislove #noborders #keinbockaufnazis #wirsindmehr #unteilbar #aufstehengegenrassismus #makelovenotwar #stopwar #stopwars #nowar #frieden #peace #noafd #stones #lagodigarda #lakegarda #gardasee
Really don't know wtf I was doing on this picture one year ago xD  #unteilbar #demo
« Aufgrund der gestrigen Vorkommnisse beim Spiel #buleng, bei dem auch Jadon Sancho zum Einsatz kam, und der erneuten Demo von Rechtsextremisten in #dortmund möchten wir in aller Deutlichkeit festhalten: #nazisraus. » . Repost @schwatzgelbde #afdwirkt #auchinseligenstadt | #einzelfall | #deutschland2019.  #seligenstadtbleibtbunt! 🏳️‍🌈 ❤️ #willkommeninseligenstadt!  #wirsindantifa #antifa #afdgehörtnichtzudeutschland #deutschland #keinmenschistillegal #refugeeswelcome #liebe #freiheit #niewiederfaschismus #niewieder #bellaciao #wirsindmehr #wirbleibenmehr #unteilbar #solidarität #reconquistainternet #gemeinsamsindwirmehr #herzstatthetze #seligenstadt .
#unteilbar , Solidarität gegen rechten Terror, #antifaschismus #wirsindmehr, #igorlevit , #bachgoldbergvariations , Kundgebung, So 13 Oktober 2019, Berlin, Bebelplatz/Synagoge, Oranienburger Straße
💙 . . . #kiox #karlmarxstadt #vinylliebe #wirsindmehr #unteilbar
Konservative Denkweise🤦🏼‍♂️: Nazis morden – wir müssen Gamer🎮 stärker in den Blick nehmen.  Wir meinen: Es muss endlich Schluss sein mit der Verharmlosung rechter Gewalt! Nicht Games, sondern der Rechtsextremismus ist das Problem und muss mit allen Mitteln bekämpft werden. Rechtsextreme Attentate dürfen nicht als Einzelfälle verharmlost werden. Sie sind Ausdruck einer wachsenden Radikalisierung der rechtsextremen Szene, die mit neuem Selbstbewusstsein agiert. Die Gefahr rechtsterroristischer Gewalt besteht jederzeit.
Der biografische Essay von Hussein Jinah bleibt leider derzeit andauernd sehr aktuell. Der Autor kam 1985 nach Sachsen, seit über 30 Jahren setzt er sich für Integration ein. Mittlerweile ist der gebürtige Inder Deutscher, Vater, Dresdner, promovierter Elektrotechniker, Sozialarbeiter. Auf der Frankfurter Buchmesse spricht Nikola Richter mit #husseinjinah am Stand von Sachsen live. Freitag, 18. Oktober, 15.30-16.30 Uhr, Halle 3.1 H33, auf Einladung von @bl.a.u.r.a #sachsen #zuhauseinsachsen #unteilbar #keinfingerbreit #dresden #frankfurterbuchmesse2019 #fbm19 #verlagegegenrechts

Loading